Soul2Keys

Gibt es eine Band die Jazzimprovisation, aktuelle elektronische Pop-Klangkultur und große Emotion in einer Musik für Freigeister zusammenführt? Ja!

Soul2Keys

Soul2Keys. Das 2017 gegründete Duo Soul2Keys widmet sich dem kompletten Spektrum von Jazz, Soul und Popularmusik und inszeniert emotionale Covers und eigene Werke in allen Genres. Das der Kreativität verpflichtete PianoVocal Duo hält seine stilistische Entwicklung bewusst völlig offen, und versucht den Brückenschlag junger Popkultur und elektronischer Klangkultur mit den improvisatorischen Spielweisen des Jazz. So gibt es im Programm keine Grenzen, Adele und die Kultur amerikanischer Swing & Jazzmusik sind für das Duo kein Wiederspruch, betont wird vielmehr die gemeinsame Musiksprache, nämlich die Emotion, welche immer eine Quelle großer Musik war. In ihrer Musik verbinden die Künstler Emotionen mit Flow zu nachvollziehbaren, bewegenden Klangbildern. Das Duo lebt Musik vor allem wieder als eine kommunikative Kunstform.

Die Working Band arbeitet live auch im Instrumentarium mit modernen und futuristischen Konzepten, die in popmusikalischer Manier Live Elektronik und neueste Samplingtechnik in das akustische Konzept einbeziehen, und so die Livebühne mit verschiedenen Elementen bereichert, etwa mehrstimmiger Chorsatzgesang, Beatz, Electronic Sounds in Studioqualität, und ein durch eines der besten Audio Bühnensysteme HiFi-artiger Live Sound. Dies paart sich natürlich mit den künstlerisch wesentlichen Parametern, gelebte Spielfreude, improvisatorischer Spielwitz und präsente musikalische Kommunikation zu einer modernen Livemusikkonzeption. Heart & Soul und eine Prise Spiritualität sind die unverzichtbaren "Human Roots" einer deutlich hörbaren inneren Energie der Band, die Emotionen in Töne wandelt und zeigt dass Technik sich diesem unverzichtbaren Human Touch durchaus unterordnen lässt.

Lena Neumann - Vocals, Choir Voices, Loop Processing, Synthesizer, Voice Percussion
Mathias Claus - Jazzpiano, Keyboards, Synthesizer, Samplers, Live Electronics, E-Percussion

Repertoire - Eigenkompositionen, Soul 70er bis heute von Marvin Gaye bis Gregory Porter, Jazz Standards mit oft elektronischen Covers, Swingender Scat Gesang im Ella Fitzgerald Style, Electronic Sound Creations, Popular Music von Adele.

Equipment Recording by MC Studios Braunschweig.
Studio Reverences: Neumann und Schoeps Mics, RME Audio Interfaces, Lexicon Reverbs, Live Performance mit Fohhn Audio PA Linea Line, Soundcraft Pult und Live Digital Recording System. E-Percussion by Roland. Mastersynthesizer Access Virus TI2 Polar plus major Sampling Units.

Presse Soul2Keys Konzerte

Hannoversche Allgemeine zum Konzert in Hannover

Soul2Keys eröffnen Konzerte in Schloß Ricklingen, inszenieren Bekanntes neu und brillieren mit eigenen Songs.

Gehen junger Pop und Jazzimprovisationen zusammen? Sängerin Lena Neumann und Pianist Mathias Claus haben am Sonntagabend als Duo Soul2Keys die Konzertreihe in der Barockkirche Schloß Ricklingen eröffnet und einen musikalischen Brückenschlag gewagt. „Von Adele über Marvin Gaye bis zu Duke Ellington - wir spielen alles“, kündigte der vielfach ausgezeichnete Jazzpianist an.

Lena Neumann zeigt schon im ersten Set des Konzertabends ihre große stimmliche Bandbreite und ihre Lust am Experimentieren. Ob bei Adeles kraftvoller Pop-Ballade „When we were young“, in Irving Berlins Jazzklassiker „Cheek to Cheek“ oder in ihrer eigenen Komposition „Don’t ever“ – die warme Soulstimme der erst 21-Jährigen ist bereits unglaublich ausdrucksstark. Und wie ihr großes Vorbild, die First Lady des Jazz, Ella Fitzgerald, zelebriert die Sängerin den Scatgesang, also das improvisierte Singen von Silben. Ihre minutenlangen Improvisationen im Stück „Airmail Special“, mit dem sie Jazzstandards wie Dean Martins „That’s Amore“ und Harry Belafontes „Day-0“ des „Banana-Boat-Songs“ und sogar Gospel mischt, entlocken dem Publikum spontanen und langen Beifall.

Fazit Veranstalter Schloss Ricklingen

"Ein großartiger Auftakt. Eine einmalige Stimme in Begleitung eines ausgezeichneten Jazz Pianisten! Soul2Keys!"

Aller Zeitung zum Konzert in Meine

Das Duo Soul2Keys trat im Meiner Rathaus auf bei der Reihe Kunst und Musik

Soul2Keys sind Lena Neumann und Mathias Claus. Mathias Claus ist beim Kulturverein kein Unbekannter und ist schon bei einem Kulturprojekt mit Nils Wogram beim Kulturverein aufgetreten. Ganz offensichtlich kamen die feinen Klänge und raffinierten Arrangements von Soul2Keys bestens an bei den Besuchern. Mit ihrer Mischung aus Jazz, Soul und Pop unterhielten die beiden Künstler das Publikum und boten so nach der erfolgreichen Ausstellungseröffnung am Abend zuvor das nächste Highlight im Rathaus. Michael Schenkel an der Spitze des Vereins freute sich über die tolle Resonanz des Publikums: " Das Konzert ist einfach sehr gut besucht, wir haben eher Probleme noch Leute unterzubringen."

Kulturverein Papenteich, Fazit

Kunst und Musik im Rathaus

Soul2Keys – das sind Lena Neumann (22 Jahre jung) und Mathias Claus (alterslos), diese beiden niedersächsischen Jazz-Interpreten gastierten am 4. November 2017 im Rahmen der zwei Veranstaltungen "Kunst und Musik im Rathaus" mit vielen Klassikern und eigenen Kompositionen. Gleichwohl war es unbedingt hörenswert, was Lena und er uns darboten: Jazz vom Feinsten, wie wir es von ihm gewohnt sind! Die Zuhörer im ausverkauften Rathaus dankten es den Künstlern mit lang anhaltendem Applaus, und bei der Zugabe drehten beide noch einmal richtig auf. Die Frage nach dem Meiner Nachtleben hatten beide schon selbst zutreffend beantwortet: Wer solche Interpreten hat, der darf sich über die mangelnde Attraktivität des Meiner Nachtlebens nicht beschweren!

Feedback Was unsere Hörer und Veranstalter sagen.
" Der Auftritt bei uns war sehr professionell, tolle Sängerin und Musiker, denen man die Leidenschaft für ihre Musik anmerkt." (Veranstalter Hannover)
Mehr Comments im Guestbook

Erste Livetermine: Das Duo nimmt nun erste Livetermine an.
Oktober 2018 Braunschweig, Dornse des Altstadtrathauses
5.05.2018 Braunschweig, Stadthalle
2.02.2018 Messe Hannover
5.11.2017 Hannover, Schloss Ricklingen
4.11.2017 Meine, Rathauskonzert, Kunst und Kultur im Rathaus
23.9.2017 Fürstenberg Havel / Brandenburg, Guest Andreas Pasternack (Saxophon, Rostock)
25.8.2017 Hannover, Soul2Keys plus Katharina Maschmeyer (Tenor & Soprano Saxophon, Vocals)
19.8.2017 Bielefeld, NRW
19.8.2017 Verl, NRW
4.08.2017 Braunschweig
August September Studio
6.05.2017 Braunschweig, Schloss, Roter Saal
6.05.2017 Stadthalle Braunschweig
17.3.2017 Volkswagen Halle Braunschweig - Soul2Keys feat. Philipp Kacza (Trumpets, Jan Delay / Roger Cicero Band)

Soul2Keys Demo Video Playlist, click Menü for Songs