Bands und Duos

Aktuelle Instrumentalprojekte im Bereich Jazz zwischen Duo und Quartett.
Mit renommierten Wahlpartnern wie Jazz Echo Preisträger Nils Wogram spielt der Pianist Konzerte aller Art.

Nils Wogram mit Mathias Claus

Mit dem Jazz Echo Preisträger (Bester Brass Instrumentalist Deutschland 2011, Deutscher Jazzpreis 2013) Posaunist Nils Wogram, führt der Jazzpianist eine seit 8 Jahren erfolgreiche Konzertreihe, die bereits zu einem Traditionsevent beider Heimatstadt, Braunschweig, gewachsen ist. Immer ausverkauft mit Zusatzkonzerten, und ein begeistertes Stammpublikum hinterlassend, widmen sich beide Jazz Musiker gerne künstlerisch ambitionierten Themenabenden. Dabei nehmen die beiden Instrumentalisten ihren Job auch sportlich und spielen ihre Instrumente bis an die Grenzen der Virtuosität aus.

Musik

Für Musik des Posaunisten verweisen wir auf nilswogram.com

Besetzung

Mathias Claus - Jazzpiano
Nils Wogram - Posaune

Konzertberichte

Gästebuch

Presse

Gastspiel im Schimmel Konzertsaal:
Die beiden kongenialen Jazzmusiker Wogram und Claus sorgen seit Jahren für ausverkauftes Haus und Glücksgefühle unter den Musikfreunden der Region. Was das heimische Publikum hört und kennt, ist 2013 einmal mehr auf Bundesebene förmlich anerkannt worden. Nils Wogram erhielt für seine Musik den Albert-Mangelsdorff-Preis, den renommierten deutschen Jazzpreis. (Braunschweiger Zeitung).

Künstler bieten Lebensfreude. Mathias Claus und Nils Wogram begeistern zum Jubiläum in St. Georg.
Künstler bieten Lebensfreude. Mathias Claus und Nils Wogram begeistern zum Jubiläum in St. Georg.
100 Mal Kultur in St. Georg in Wendessen ... und zum ausverkauften Jubiläumskonzert zwei besondere Musiker: Mathias Claus, Jazzpianist aus Braunschweig mit Entertainerqualitäten, und Nils Wogram mit Wurzeln in Groß Schwülper, aber mit europaweiter Ausstrahlung als charismatischer Improvisationskünstler auf der Posaune.
Wogram wie Claus beeindrucken mit der Leichtigkeit ihres Musizierens. Mal mit kreativer Energie weit weg vom Thema, dann wieder gefühlvoll mit melodisch berückender Intensität. Das ist ein faszinierender Dialog zwischen Posaune und Klavier, wie ein federleichter Ball, den sich die Künstler voller Lust zuwerfen. Und so träumt sich die Posaune mit sinnlicher Wärme, ruhig atmend und assistiert vom wehmütig intonierenden Piano in eine fremde exotische Welt. Das ist sie, die Verführung durch Musik.
Zum Abschluss überschwängliche Lebensfreude und da strahlt das Publikum mit den Musikern um die Wette. Viel Applaus für ein beschwingtes Konzert und zwei sympatische Künstlerpersönlichkeiten. (Wolfenbüttler Zeitung).

Souveränes Spiel. Mit einer Mischung aus sympathisch erzählten Anekdoten aus der goldenen Ära von Jazz und Swing oder auch der eigenen Karriere sowie souverän vorgetragenem Spiel - etwa Nat King Coles „Almost Like Being in Love“– begeisterten der ausgebildete Jazz-Pianist Claus und der preisgekrönte Posaunist Wogram ihr Publikum – und ernteten kräftigen Beifall.

Live Video

Percussions

Mit einem der profiliertesten deutschen Percussion Experten und Spezialisten, Scorpions Unplugged Percussionist PiTTi Hecht, bietet der Jazzpianist ein neues Duoevent an, das sich Salsa, Latin, World Music und Contemporary Jazz widmet. PiTTi spielte mit Weltstars wie Chick Corea, Randy Crawford, Dianne Reeves, sowie deutschen Größen wie Paul Kuhn, Roger Cicero oder den Scorpions. Als Endorser vertritt er Weltfirmen wie Percussionhersteller "Latin Percussion" auf Messen wie der NAMM Show Los Angeles oder Frankfurts Musikmesse, und ist Fachautor in wichtigen deutschen Magazinen für Schlaginstrumente. Nebenbei ist er amtierender "Percussion World Record Holder" und spielt geregelt bei den renommierten Musikmessen Namm in USA und Musikmesse Frankfurt auf Augenhöhe mit den angesagten internationalen Percussion Experten wie Nippy Noya, Alex Acuna oder Raul Rekow (Santana). Im Repertoire sind virtuose Kompositionen von Chick Corea bis Michel Camilo enthalten, bekannte Salsa und Latin Klassiker ebenso wie Eigenkompositionen, folkloristische Bearbeitungen von Evergreens wie Danny Boy oder Guantanamera in World Music Manier, und natürlich virtuoseste Percussion Solo Performances.

Besetzung

Mathias Claus - Jazzpiano
PiTTi Hecht - Percussions (Conga, Cajon, Bongo usw.)

Presse

Höchst virtuose Töne erklangen bei den Latin Jazz und Salsainterpretationen von Hecht und Claus. Ein toller Abend, der mit viel Applaus und Zugaben endete.

PiTTi Hecht der Ausnahmepercussionist...

Volker Schulz, NDR

PiTTi Hecht ist einer der meistgebuchten Percussionisten und Schlagzeuger Europas - seine Vielseitigkeit scheint grenzenlos...

Live Video